Menu
menu

Staffelstab an Florian Phillip übergeben

Am 1. August 2019 übernimmt der gebürtige Magdeburger die Leitung der Abteilung 4 des Rechnungshofes, die für die überörtliche Kommunalprüfung sowie für die Städtebau- und Wohnungsbauförderung zuständig ist. Florian Phillip tritt die Nachfolge von Wilnis Tracums an, der nach 16jähriger Amtszeit als Senatsmitglied heute in den Ruhestand geht.

Florian Philipp war seit 2016 Landtagsabgeordneter und Mitglied im Finanzausschuss. Zuvor arbeitete der 39jährige Betriebswirt u.a. bei VW im Bereich des internationalen Business Managements. Er hat nach einem Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft an der Hochschule Harz seinen Masterabschluss an der anerkannten dänischen Aarhus Universität in der Fachrichtung „Economics and Business Administration, Marketing“ erworben.

Über seine neue Aufgabe sagt Florian Philipp: „Ich betrachte es gleichzeitig als Privileg und Herausforderung, künftig als Senatsmitglied im Landesrechnungshof Verantwortung zu übernehmen.“ Landesrechnungshof-Präsident Kay Barthel freut sich schon auf die Zusammenarbeit: „Florian Philipp ist hervorragend ausgebildet und wird unser Team sehr gut ergänzen.“

Sie haben Fragen oder Hinweise?

Dann verwenden Sie doch ganz einfach unser Bürgerformular. Wir gehen allen Einsendungen nach und leiten bei bestimmten Anhaltspunkten auch eigene Prüfungen ein.

zum Bürgerformular